Glina

07/04 bis 16/04 Kroatien Runde 2 mit On-Arrival-Training

Nachdem am Sonntag eine ehemalige Freiwillige aus den Niederlanden zu Besuch und am Montag die dritte EVS-Freiwillige Alba aus Spanien angekommen waren, gab es Montagabend eine nette Begrüßungsparty im IKS-Gebäude mit Essen, Bier, jeder Menge selbstgebranntem Rakia (Schnaps) in verschiedenen Geschmacksrichtungen und natürlich guter Laune.

 

Damit wir in Zukunft Videos schneiden und Promotion-Videos erstellen können, bekamen wir Dienstag eine erste Einführung in ein Videobearbeitungsprogramm. Darüber hinaus haben wir in Woche 2 gelernt, wie man einen Artikel auf der website von IKS veröffentlicht, damit wir in Zukunft wöchentliche Kolumnen schreiben und hochladen können.

 

Neben diesen digitalen Projekten bekamen wir Mittwoch auch die Chance, EVS unter High School Schülern in Glina, einer kleinen Stadt nahe Petrinja, im Rahmen eines Vortrages von den IKS-Frauen und Slaven zu promoten, indem wir kurz unsere Motivation für ein EVS vorstellten. Unser Kroatischunterricht wurde natürlich ebenfalls fortgesetzt.

 

 

 

Glina

 

 

 

Schließlich hatten wir vom 12. bis zum 16. April unser On-Arrival-Training in Orahovica, mehr zu dieser aufregenden und lehhreichen Zeit gibt es in unserem gemeinschaftlich verfassten Bericht zu lesen.